Neuwertiges Wohnhaus für die ganze Familie!

CH-8483 Kollbrunn, Haspelweg 10

CHF 990'000.-
Neuwertiges Wohnhaus für die ganze Familie!
22 Fotos

Beschreibung

Freistehendes und sehr gepflegtes Einfamilienhaus am Ende einer Stichstrasse; Baujahr 2010, Grundstückfläche 500 m², Gebäudevolumen GVZ 792 m³; Doppelgarage mit automatischem Garagentor; moderne und hochwertige Küche, Bad/Dusche/WC und Dusche/WC, Wohnen/Essen/Küche ca. 50 m², Schlafen zwischen 12 und 18 m², Vorraum/Büro im Obergeschoss zu 5. Zimmer umnutzbar; wunderschöner und pflegeleichter Steingarten.

Lage

Nördlich des Kollbrunner Dorfzentrums, in kurzer Gehdistanz von Einkauf, Post und Bahnhof entfernt; an ruhiger Lage, am Ende einer Stichstrasse (kein Durchgangsverkehr); umgeben von Einfamilienhäusern.

Gemeinde

Kollbrunn liegt im Tösstal südöstlich von Winterthur und grenzt an die Gemeinden Schlatt, Kyburg und Weisslingen an. Der Ort liegt auf 493 m ü.M. Höchster Punkt ist der Weidberg mit 622 m ü.M., den tiefsten Punkt markiert der Flussverlauf der Töss an der Grenze zur Stadt Winterthur mit 483 m ü.M. Die Landschaft wird von Hügeln, Wäldern und Wiesen geprägt, dem Flussverlauf der Töss, verschiedenen Naturschutzgebieten und ehemaligen Industriebauten. Kollbrunn ist für die politische Gemeinde Zell (ZH) ein grosser und wichtiger Gemeindeteil; das Siedlungsgebiet von Kollbrunn umfasst 3,000 km². Einst ein landwirtschaftlich geprägtes Kleindorf, entwickelte sich Kollbrunn in den letzten Jahrzehnten zu einem gut durchmischten Wirtschaftsgebilde, in dem sich Gewerbe und Kleingewerbe stark verbreitet hat. Gut erschlossene Wohnlagen haben ebenso zur Entwicklung beigetragen wie die Einkaufsmöglichkeiten im Dorfzentrum, die Poststelle, eine Bank und fünf Restaurants. Die zwei Jahre Kindergarten werden im Kindergarten Kollbrunn und die sechs Jahre Primarschule im Schulhaus Kollbrunn unterrichtet. Das Schulhaus Engelburg der Sekundarschule liegt im Nachbarort Rikon.

Zugang

Zufahrt via Bolsternstrasse (Hauptstrasse nach Elgg) und Haspelstrasse/-weg.

Geschäfte

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf in Kollbrunn vorhanden, deutllich grösseres Angebot in Winterthur und Turbenthal. Kollbrunn verfügt weiter über eine Poststelle.

Verkehrsanbindung

Die Bahnstrecke Winterthur–Bauma-Rüti ZH förderte den Standort Kollbrunn. Seit 1875 besteht eine Bahnstation. Die S-Bahn Zürich verbindet Kollbrunn durch die S26 im Halbstundentakt mit den Zentren Winterthur, Bauma und Rüti ZH. Ein Postautokurs verbindet Kollbrunn über Weisslingen mit Pfäffikon ZH. Der Flughafen Zürich ist mit der Eisenbahn in 35 Minuten zu erreichen (mit Umstieg in Winterthur Hauptbahnhof).

Freizeit

Vielfältiges Angebot für Naturliebhaber: Biken, Wandern, Spazieren, aber auch Joggen und Schwimmen.

Konstruktion

Massive Bauweise: Untergeschoss und Doppelgarage in Beton, ansonsten Ein-Schalen-Mauerwerk mit verputzter Aussenwärmedämmung; sämtliche Decken in Stahlbeton; Steildach in Holzkonstruktion mit Ziegeleindeckung, Unterdach und Isolation.

Sanitäre und elektrische Installationen von 2010 und somit neuwertig.

Heizanlage: Luft-/Wasser-Wärmepumpenheizung, Warmwasseraufbereitung mit Wärmepumpe und Strom, alle beheizten Räume mit Bodenheizung.

Moderne Küche mit kompletter Ausstattung, Badezimmer mit Bad/Dusche/WC im Obergeschoss, Dusche/WC im Erdgeschoss, Fenster in Kunststoff mit Isolierverglasung, Garagentor mit elektrischem Torantrieb.

Untergeschoss

Doppelgarage (kein direkter Zugang ins Wohnhaus), Entrée/Vorplatz ca. 13 m², Abstellraum ca. 17 m², Keller ca. 17 m² und Technik/Waschen ca. 17 ².

Erdgeschoss

Vorplatz ca. 3 m², Wohnen/Essen/Küche ca. 50 m², Gästezimmer/Büro ca. 12 m², Dusche/WC ca. 5 m².

Dachgeschoss

Vorplatz/Galerie ca. 12 m², Schlafen ca. 18 ², Schlafen und Ankleide ca. 23 m², Bad/Dusche/WC ca. 12 ².

Aussenbereich

Sehr gepflegter und pflegeleichter Steingarten, eher geringe Rasenfläche, Gehwege und Treppen, Böschung, Terrasse über Doppelgarage.

Besonderheiten

Äusserst gepflegtes und praktisch neuwertiges Einfamilienhaus!

Bemerkungen

Kaufabwicklung: Fr. 20'000.-- fällig bei Unterzeichnung der Kaufzusage; Fr. 80'000.-- fällig bei Unterzeichnung und notarieller Beurkundung des Kaufvertrages; Restzahlung des Verkaufspreises fällig bei der Eigentumsübertragung.
Notariats- und Grundbuchgebühren: Je zur Hälfte zu Lasten Käufer / Verkäufer

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
Einkaufsmöglichkeiten
Post
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Terrasse(n)
Garten
Gartensitzplatz
Begrünung
Garage
Innenbereich
Unmöbliert
Dusche
Gäste-WC
Ankleideraum
Einbauschrank
Keller
Abstellraum
Doppelverglasung
Wasserenthärter
Hell
Badewanne
Offene Küche
Ausstattung
Moderne Küche
Glaskeramik
Ofen
Steamer
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Boden
Fliesen
Zustand
Neuwertig
Ausrichtung
Süden
Besonnung
Optimal
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Ländlich
Stil
Modern

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
#2122833
Anzahl Stockwerke
3
Anzahl Zimmer
4.5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten
2
Anzahl Terrassen
1
Wohnfläche
135 m²
Grundstücksfläche
500 m²
Terrassenfläche
28 m²
Untergeschoss Fläche
65 m²
Kellerfläche
17.5 m²
Volumen
792 m³
Baujahr
2010
Heizungstyp
Luftwärmepumpe
Warmwasseraufbereitung
Luftwärmepumpe, Elektrische Heizung
Heizanlage
Bodenheizung
Gemeindesteuer
118 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Innen (inkl.)
2x
Aussen (inkl.)
2x

Kontakt für Besichtigungen

Herr Christian ELLISCASIS
Telefon 044 995 18 81
Fax 044 995 18 82

Distanzen

Bahnhof
253 m
Öffentliche Verkehrsmittel
254 m
Kindergarten
323 m
Primarschule
371 m
Sekundarschule
1.518 km
Geschäfte
272 m
Post
427 m