Reserviert

5½-Zimmer-Doppeleinfamilienhaus im Grünen

CH-8493 Saland, Im Hanfland 5c

CHF 875'000.-

Beschreibung

Das charmante Doppeleinfamilienhaus (Baujahr 1992) liegt an ruhiger und sonniger Wohnlage inmitten netter Nachbarschaft im Weiler Juckern in Saland. Das Wohnhaus ist sehr gepflegt und gut unterhalten.

Im Erdgeschoss des grosszügigen Wohnteils befindet sich nebst dem Entrée mit Garderobe (ca. 3.5 m²) die gut ausgestattete Wohnküche (ca. 9.5 m²) mit Granitabdeckung, Glaskeramikherd, Backofen, Kombi-Steamer und Geschirrspüler. Direkt angrenzend an die Küche liegen der Wohn-/Essbereich mit Warmluft-Cheminée (ca. 35 m²), der Wintergarten (Baujahr 2009, ca. 15 m²) und das separate WC (ca. 1.9 m²). Im Obergeschoss sind das Badezimmer mit Bad/Dusche/WC/Lavabo (ca. 7 m²), zwei Kinderzimmer (je ca. 12 m²) mit Ausgang zum Balkon sowie das Elternschlafzimmer (ca. 17 m²) untergebracht. Ein grosses helles Atelier-Zimmer (ca. 29 m²) sowie das Badezimmer mit Dusche/WC/Lavabo (ca. 3.5 m²) und der grosszügige Estrich (ca. 11.5 m²) bieten im Dachgeschoss genügend Platz zum Verweilen. Über das Untergeschoss gelangt man direkt in die gemeinschaftliche UN-Garage, ebenso in die Waschküche mit WM/TB (ca. 11 m²), den grosszügigen Keller (ca. 15.5 m²) sowie über den Vorplatz (7 m²) in den beheizten Hobbyraum (ca. 12 m²). Das Haus wurde 2011 aussen saniert. Im Innenbereich wurden in den letzten Jahren eine Gebäudeautomation installiert, mit welcher sich die Wärmeverteilung im Haus pro Wohnraum, den Storen im EG, die Sonnenstoren und Beleuchtung im Wintergarten, usw. steuern lassen. Zudem wurden die Bodenbeläge im 1. und 2. Obergeschoss erneuert und die Treppe neu mit keramischen Platten belegt. Die Wärmeerzeugung erfolgt über eine gemeinsame Zentralheizung mit Ölfeuerung, die Wärmeverteilung mittels Bodenheizung. Das Warmwasser wird über einen Elektroboiler (300 Liter) aufbereitet.

Das Haus ist Teil einer Überbauung mit 17 Einfamilienhäusern und einer gemeinsamen Unterniveau-Garage. Die beiden Autoeinstellplätze Nr. 20 und 21 sind nicht im Verkaufspreis inbegriffen und können zusätzlich für je CHF 30'000 dazu erworben werben.





Ein tolles 5½-Zimmer-Doppeleinfamilienhaus mit einer Grundstücksfläche von 312 m², einer Wohnfläche von ca. 144 m² und einem Gebäudevolumen GVZ von 741 m³ sucht einen neuen Besitzer. Vielleicht Sie?



Aussenbereich

Zum Wohnhaus gehört eine attraktiv gestaltete Gartenanlage mit Sitzplatz, Rasenflächen, Blumenbeete und Buschwerk. Die Gehwege sind mit Natursteinplatten belegt, ein Wasserspiel aus Granit belebt den kleinen Steingarten und die Grillstelle mit neuem Feuerschalengrill lädt zum Verweilen ein. Der Geräteschopf (ca. 7 m²) bietet genügend Platz für alle möglichen Gartengeräte sowie für das Cheminée-Holz. Es besteht ein Mitbenützungsrecht am der gemeinschaftlichen Umgebung mit Kinderspielplatz.

Besonderheiten

Für die gemeinschaftlichen Anlagen sowie Garage und Heizung besteht ein Erneuerungsfonds. Dieser weist einen Saldo per 30.09.2020 für die ganze Gemeinschaft von Fr. 137'136.05 aus. Der Anteil für das Doppeleinfamilienhaus Im Hanfland 5c beträgt Fr. 8'984.80.

Die jährlichen Nebenkosten beinhalten Heizkosten, allg. Betriebs- und Nebenkosten gemeinschaftliche Anlagen, Versicherungen, Verwaltungshonorar, Unterhalts- und Erneuerungsfonds. Sie belaufen sich auf durchschnittlich Fr. 3'000.00 pro Jahr.

Bemerkungen

Kaufabwicklung: Fr. 20'000.-- fällig bei Unterzeichnung der Kaufzusage; Fr. 70'000.-- fällig bei Unterzeichnung und notarieller Beurkundung des Kaufvertrages; Restzahlung des Verkaufspreises fällig bei der Eigentumsübertragung.

Notariats- und Grundbuchgebühren: Je zur Hälfte zu Lasten Käufer / Verkäufer

Der Verkaufspreis dieser attraktiven Liegenschaft wurde durch die Zürcher Kantonalbank in Pfäffikon ZH geprüft und bestätigt.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Einkaufsmöglichkeiten
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Balkon
Garten
Gartensitzplatz
Ruhige Lage
Begrünung
Mit Gartenhaus
Parkplatz
Garage
Eckhaus
Innenbereich
Tiefgarage
Einbauschrank
Cheminée
Doppelverglasung
Hell
Ausstattung
Moderne Küche
Glaskeramik
Backofen
Steamer
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Glasfaser
Elektrische Rollläden
Boden
Fliesen
Parkett
Laminat
Zustand
Gut
Ausrichtung
Süden
Westen
Besonnung
Optimal
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Ländlich
Garten
Fluss

Angaben

Kategorie
Doppelhaus
Referenz-Nr.
#3011454
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Wohnfläche
144 m²
Grundstücksfläche
312 m²
Volumen
741 m³
Baujahr
1992
Renovierungsjahr
2011
Heizanlage
Bodenheizung
Heizungstyp
Ölheizung
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Gemeindesteuer
120 %
Verfügbarkeit
ab sofort
Anbau (Nebengebäude)
inklusive
Parking verfügbar
Ja, obligatorisch

Anzahl Parkplätze

Innen (nicht inkl.)
2 / CHF 60'000.-
Ich bin interessiertPDF DossierFinanzierung

Lage

Im Ortsteil Juckern, Saland, gelegen (Gemeinde Bauma); am Rande eines EFH-Quartiers; im Westen angrenzend an einen kleinen Bach; Kindergarten und Primarschule können im Dorfteil Juckern und die Oberstufe in Bauma besucht werden.

Distanzen

Bahnhof
720 m
Öffentliche Verkehrsmittel
310 m
Kindergarten
590 m
Primarschule
590 m
Geschäfte
470 m
Flughafen
23 km

Gemeinde

Saland ist ein Dorf in der politischen Gemeinde Bauma im Kanton Zürich. In der näheren Umgebung befinden sich die Weiler Blitterswil, Juckern und Dillhaus. Die Ortschaft liegt im oberen Tösstal und grenzt an die Gemeinden Wila und Hittnau. Durch die Ortschaft fliesst die Töss.

Verkehrsanbindung

Die Busstation ist in Gehdistanz erreichbar; Einkauf/Post für den täglichen Bedarf sind in Saland und Bauma zu finden; über die S-Bahn-Station in Saland besteht die Verbindungen nach Winterthur und Wald/ Rapperswil, die Busanbindung dagegen nach Bauma/Wetzikon bzw. Hittnau/Pfäffikon.

Freizeit

Eine gemütliche Fahrt mit der Dampfbahn? Anstrengende Bike-Touren? Gemütliche Wanderungen entlang der Töss? Oder ein froher Nachmittag mit den Kindern an einer Feuerstelle? Das Hallenbad in Bauma, welches auf dem Radweg abseits der Hauptstrasse zu erreichen ist sowie im Winter die nahegelegenen Skilifte und Langlaufloipen? Das alles hat Bauma bzw. Saland zu bieten - und natürlich noch viel mehr! Ein Traum für Naturliebhaber und Familien.

Kontakt

Objekt : #3011454 / Doppelhaus / CH-8493 Saland / CHF 875'000.-

?
Ich akzeptiere die Bedingungen bezüglich der Datenverarbeitung*
(*) Obligatorische Felder
Frau Sandra ELLISCASIS
044 995 18 84
079 463 93 62
044 995 18 82